header Zutrittskontrolle

Maximieren Sie die Sicherheit in Ihrem Unternehmen

Rolf Ruch

Rolf Ruch 9. Oktober 2018

Elektronische Zutrittskontrolle für verschiedenste Branchen

Neben Lösungen zur Zeiterfassung ist die zeit ag auf ganzheitliche Zutrittslösungen für verschiedenste Branchen spezialisiert. Lesen Sie hier mehr über die Funktionsweise eines Zutrittssystems und die neue Vision in diesem Bereich.

Alles unter Kontrolle

Mit unserem Zutrittssystem werden Zutritte bei allen Türen und Aufzügen in einem Unternehmen mit einer multifunktionalen Türsteuerung gesichert und via Software zentral verwaltet. Die Ziele sind eine Erhöhung der Sicherheit sowie eine übersichtliche Verwaltung der Berechtigungen.

Verbindung von Zeiterfassung und Zutrittskontrolle

Dank Schnittstellen setzen sich die Zeit- und Zutrittslösungen der zeit ag zu einer praktischen Komplettlösung zusammen. Mitarbeitende erfassen mit dem Badge nicht nur die Zeit, sondern erhalten auch Zutritt zu ausgewählten Bereichen im Unternehmen. Die Schnittstellen ermöglichen eine automatische Synchronisation von Arbeits- und Zutrittszeiten. Dies erleichtert die Personaleinsatzplanung in komplexen Unternehmen mit vielen Schichten und Personalwechseln. Unsere Zutrittslösungen bewähren sich schon heute in einer Vielzahl von Anwendungsfällen wie Gewerbe- und Industrieobjekten, Spitälern und Heimen.

So funktioniert’s

Andreas arbeitet als App Developer in der Software AG. Diese Story über Andreas erklärt die Verbindung von Zeiterfassung und Zutrittskontrolle und wie sie seinen Arbeitsalltag erleichtert.

07:50 Uhr: Andreas fährt mit dem Auto in die Einstellhalle des Unternehmens. Der Weitbereichsleser erkennt die aktive Karte im Auto und öffnet ihm automatisch das Garagentor.

08:00 Uhr: Andreas’ Schicht beginnt. Er stempelt die Zeit mit seinem Badge am Leser an der Eingangstüre. Gleichzeitig wird ihm Zutritt zum Gebäude gewährt und die Berechtigungen auf seinem Badge werden
aktualisiert. Er hat nun zu allen benötigten Innentüren Zutritt.

08:05 Uhr: Andreas bedient mit seinem Badge das Schliessfach, um seine Sporttasche sicher zu verstauen.

09:00 Uhr: Andreas braucht Dokumente aus dem Archiv im Keller, einem geschützten Bereich mit sensiblen Daten. Im Aufzug identifiziert er sich mit dem Badge am Zutrittsleser, der ihn als berechtigte Person erkennt und ihm Zutritt zum Keller gewährt.

17:00 Uhr: Andreas’ Schicht ist zu Ende. Er holt seine Sporttasche aus dem Schliessfach und stempelt beim Verlassen des Büros seine Arbeitszeit mit dem Badge am Leser.

Software: Im Hintergrund werden die Arbeitszeiten und Zutrittsberechtigungen von Andreas dank Schnittstellen zu HR- und Zeiterfassungssystem via Software abgeglichen. So hat er jederzeit, pünktlich zu seiner Schicht, die richtigen Berechtigungen. Währenddessen steuert die IT-Verantwortliche Nina alle Zutritte zentral via Software. Dank der Gebäudeübersicht werden ihr Veränderungen der Türen in Echtzeit gemeldet. 

Starke Partnerschaften

Wir setzen auf strategische Partner wie Gantner und TBS, die in ihrem Bereich führend sind und sich durch Innovationskraft und Qualität auszeichnen. Durch ihr fundiertes Know-how in den Bereichen Software und Hardware sind sie themenführend im Markt.

Wir setzen auf strategische Partner wie Gantner und TBS

Unsere Vision

Wir möchten unseren Kunden eine durchgängige, massgeschneiderte Lösung bieten, die ihren Sicherheitsbedürfnissen gerecht wird und die Funktionalität ihres Gebäudes nicht behindert. Ergänzend wird eine Spezialisierung im High-Performance-Bereich, der sogenannten «biometrischen Identifikation», erfolgen. Diese Methode bietet Unternehmen mit sensitiven Geschäftsräumlichkeiten wie Rechenzentren, Banken oder Versicherungen besonders hohen Sicherheitsschutz. Mit berührungsloser Technologie und 2D- bis 3D-Terminals wird eine hundertprozentige Identifizierung garantiert. Zusammen mit TBS arbeitet das Team der zeit ag bereits heute intensiv an dieser Strategie – mit erfreulichen Aussichten. In der zweiten Ausgabe der zeitschrift werden wir Sie über die weiteren Entwicklungsschritte informieren.