header proline 20

proline Version 20

Alle Neuerungen im Überblick

Der Release 20 ist da!

In den letzten Monaten wurden die Lösungen der Produktpalette proline mit Hochdruck und Herzblut weiterentwickelt. Auf der Basis von wertvollen Kundenfeedbacks haben wir wichtige Features ergänzt. Im Verlaufe des Jahres wird zudem eine neue Smartphone-App für iOS und Android lanciert. Gerne stellen wir Ihnen die wichtigsten Neuerungen vor.

Généralités

Saisir et analyser le télétravail
Actuellement, nous avons plus recours au télétravail. Nous avons intégré cette tendance dans nos outils. La version 21 de proline permet désormais de saisir et de présenter facilement le temps de télétravail. Un rapport peut être réalisé à tout moment afin que l’employeur puisse imputer les journées passées en télétravail. En vertu de la réglementation cantonale, le nombre de jours peut en effet être pertinent pour la déclaration d’impôts.

Codes d’absence neutres
Jusqu’à présent, on observait, pour les codes d’absence, les options « Absence payée » ou « Absence non payée ». Il existe désormais l’option « Neutre » qui, contrairement aux autres options, n’a pas d’influence sur l’horaire mobile.
Dans la pratique, ce code d’absence est p. ex. utilisé pour le télétravail. Si cette absence est notée pour toute la journée, la valeur (quantité) de la comptabilisation correspond au temps de travail de la journée déjà saisi. Le code peut aussi être utilisé pour une demi-journée ou sur une base horaire. Il est ainsi possible d’attribuer une classification déterminée à des temps de travail déjà saisis avec des pointages ou des absences payées.

Système de demandes étendu
À partir de la version 21, il est possible de demander des absences, mais aussi des versements, des corrections de droits ou des codes de remarque. Il est également possible de demander des résolutions d’erreurs, de pauses ou de blocages. Le flux de travail utilisé par quasiment tous les clients voit son utilisation encore plus diversifiée et d’autres processus partiels peuvent être numérisés.

Compteur de solde : limiter les retraits
Les compteurs de solde existants peuvent être limités de manière individuelle si nécessaire, empêchant ainsi des comptabilisations excessives. On peut p. ex. empêcher de voir un solde de vacances négatif.

time.pro

Mit der modernen Online-Zeiterfassung time.pro wird eine intuitive Erfassung von Arbeitszeit und Absenzen sowie von Projektzeiten ermöglicht. Das Modul zeichnet sich durch benutzerfreundliche Dashboards und leicht verständliche Diagramme für eine schnelle, umfassende Übersicht aus.

Neue Funktionen für Mitarbeitende


Tagesübersicht 

Die Tagesübersicht für Mitarbeitende ist noch übersichtlicher geworden. Neu sind alle relevanten Angaben auf einem Screen ersichtlich. Der Nutzer muss nicht mehr zwischen Präsenz- und Projektzeit/Ressourcen hin- und herwechseln und gewinnt dadurch mehr Transparenz und Zeit in der Administration. 

Kostenstellen 
Das Erfassen von Stunden auf Kostenstellen erlaubt präzise Angaben über die Produktivität einzelner Abteilungen, Maschinen sowie der gesamten Unternehmung. Ab Release Version 20 können Mitarbeitende auch Kostenstellen-Buchungen direkt in der Tagesübersicht von time.pro eintragen. Die auf dem Tag verbuchte Zeit wird pro Kostenstelle summiert aufgelistet.

Spesenabrechnung 
Werden Ressourcen und Spesen erfasst, kann der Mitarbeitende die Spesenabrechnung direkt in time.pro prüfen und als PDF-Datei exportieren.

Teamplanung
Die einfache Übersicht der Absenzen des kompletten Teams unterstützt den Mitarbeitenden beispielsweise bei der Ferienplanung. Aus Datenschutzgründen ist nicht ersichtlich, welche Art von Absenz die Arbeitskollegen gebucht haben. Wird eine Person mit dispo.pro (Einsatzplanung) geplant, sind zusätzlich die geplanten Funktionen ersichtlich. Jeder Mitarbeitende sieht seinen Dienstplan und hat den Überblick über seine Planungseinheit.

Auswertung Projektzeitbuchungen
Der Mitarbeitende erhält eine Übersicht seiner Projektzeit-Buchungen über einen gewünschten Zeitbereich. Mittels Filtrierung ist es so zum Beispiel möglich, sämtliche Buchungen auf ein Projekt aufzulisten. Bei Bedarf kann die Auswertung als Excel-Datei exportiert werden.

Neue Funktionen für Vorgesetzte

Präsenzzeit für Mitarbeitende mutieren
Ab Release 20 steht den Vorgesetzten eine optimierte Übersicht über die Buchungen der Mitarbeitenden zur Verfügung. Sämtliche Mutationen können gemäss Berechtigung direkt erledigt werden. Mittels Gruppierung und Filtrierung ist es möglich, unterschiedliche Zusammenstellungen aufzurufen. Sei es eine Übersicht über mehrere Tage eines Mitarbeitenden oder aber eine Übersicht über mehrere Mitarbeitende an einem Tag: Der Vorgesetzte wählt die Ansicht nach Bedarf.

Alle Neuerungen im Überblick

  • Spesenabrechnung

  • Tagesübersicht Mitarbeitender

  • Teamplanung

Terminals

Für die Zeiterfassung mit Release 20 stehen folgende Terminals zur Verfügung:

  • eaZy time (ehemals euroline tCompact A)
  • eaZy glass
  • eaZy biometric
  • euroline tBasic
  • swissline tComfort
  • tTerm
  • tPocket

Folgendes Terminal kann mit Release 20 nicht mehr verwendet werden:

  • tBoard

Gut zu wissen! 
Gemäss Servicevertrag haben Sie die Möglichkeit, Ihre Software jährlich mit einem Update auf den neusten Stand zu bringen. Die Software und die damit verbundene Weiterentwicklung ist kostenlos, lediglich der Zeitaufwand für die Installation und damit zusammenhängende Vor- und Nachbearbeitungen wird in Rechnung gestellt.

Release 20 unterstützt ...

... Windows Server 2012 R2, 2016 und 2019
... Microsoft SQL Server 2016, 2017 und 2019
... Microsoft Office 2016 und 2019 (Office 365)
... Microsoft Exchange 2016 und 2019

Wichtig: Der alte Webclient wird bald gekündigt!
Der moderne Webclient time.pro steht für die zeit ag im Fokus der Weiterentwicklung. Alle anderen Produkte wurden aktualisiert und diverse Fehler wurden behoben. Die veraltete Webclient-Lösung mobilo.pro/web ist ab Release 21 nicht mehr verfügbar. Sie kann mit Release 20 noch genutzt werden, wurde aber nicht mehr ausgebaut.

Jetzt zu Release 20 wechseln

Jetzt für Update anmelden